Hey Unbekannter!

 Diese Seite ist eine Fundgrube für alles rund um Animal Crossing. Wenn du bei uns mitmachen willst, melde dich an!

Ereignisse im August
Animal Crossing: New Leaf
16.07. – 15.09. Bräunungssaison
05.08. Feuerwerk
12.08. Feuerwerk
18.08. Insektikus-Turnier
19.08. Feuerwerk
26.08. Feuerwerk

Neuestes Foto

Eis-Elisa
Von MangaToast

QR-Codes erstellen!
  • Hirnregen

    Wir haben nun ein neues Tool, mit dem man Treffen in Animal Crossing ganz einfach planen und ankündigen kann. Gib hierzu einfach in der rechten Leiste deinen Freundescode und die Uhrzeit an. Schon wird dein Termin angezeigt und andere User werden darauf aufmerksam und machen sich auf zu deiner Stadt, wenn sie Zeit haben! :) Für Absprachen oder offene Fragen steht der Chat dann zur Verfügung.
    Danke an @NMH, für das Tool!

    kirina
    1 Kommentar3 Reaktionen 119 Aufrufe 1 Kommentar Aktuellster von NMH Mai 2013
  • Hirnregen

    Nintendo startet ein Projekt auf ihrem offiziellen YouTube-Kanal. Es nennt sich "Inside the Treehouse". Hierbei geht es darum, den Spielern Animal Crossing: New Leaf näher zu bringen. Verschiedene Mitglieder von Nintendo reden über die Unterschiede zu älteren Teilen, aber auch über ihre eigenen Erfahrungen mit dem neuen Animal Crossing.
    Leider ist es komplett auf Englisch, mit Schulkenntnissen ist es aber einfach zu verstehen!

    Seht selbst:

    Hier ist die gesamte Playlist.

    2 Kommentare 191 Aufrufe 2 Kommentare Aktuellster von NMH Mai 2013
  • Hirnregen

    Wie Du es vielleicht am Rand schon gesehen hast (ist ja auch kaum zu übersehen, der Button :P) haben wir jetzt ein Wiki!

    http://animalcrossingwiki.de/

    Und dafür brauchen wir auch Deine Hilfe! Jeder kann mitmachen! Hab keine Angst davor, die Artikel zu erweitern oder neue zu erstellen, denn das Wiki soll möglichst voller Informationen sein :)

    Wir freuen uns auf Deine tatkräftige Unterstüzung oder auch über ein Feedback!

    1 Kommentar 168 Aufrufe 1 Kommentar Aktuellster von NMH Mai 2013
  • Hikaru

    Scheinbar scheinen sich die Spielemacher die Bitten und das Flehen der Fans zu Herzen genommen haben, denn in AC New Leaf wird es einen Teilzeitjob in Kofis Café geben.

    Es existieren bereits Beweise:

    Nachdem man acht Mal bei Kofi einen Kaffe getrunken hat kann man von 11 bis 23 Uhr (außer an Feiertagen) bei Kofi arbeiten.
    Während der Arbeit erscheinen diverse Bewohner (auch besondere wie (DJ) K.K. und bestellen einen Kaffee. Sie wollen jedoch verschiedene Sorten, was man sich merken sollte, denn nach einigen Malen verlangen sie "Das Übliche".

    Man wird indirekt sogar für seine Arbeit "bezahlt". Je nachdem wie viele Kunden man richtig bedient fällt auch der Lohn aus.

    -Normale Kaffeebohnen – 500 Sternis
    -Gute Kaffeebohnen – 1,000 Sternis
    -Sehr gute Kaffeebohnen – 2,000 Sternis

    Die Bohnen haben den Zweck, verkauft zu werden, doch das ist nicht alles!
    Man kann auch Möbel im Café-Stil bekommen.

    -Kaffeemaschine - 200 Sternis (16 Bestellungen richtig)
    -Espresso Maschine - 125 Sternis (32 Bestellungen richtig)
    -Siphon - 445 Sternis (48 Bestellungen richtig)
    -Kaffee Tasse - 500 Sternis (64 Bestellungen richtig)
    -Milch und Zucker - 250 Sternis (80 Bestellungen richtig)
    -Kaffeemühle - 400 Sternis (96 Bestellungen richtig)
    -Café Uniform - 108 Sternis (128 Bestellungen richtig)
    -Kofi Gyroiden - 828 Sternis (160, 192, 224, 255 Bestellungen richtig)

    Zu den Gyroiden:
    Es gibt vier verschiedene, die sich in der Größe unterscheiden.

    9 Kommentare 1.5K Aufrufe 9 Kommentare Aktuellster von NMH Mai 2013
  • NMH

    Neben den vielen neuen Möglichkeiten die Animal Crossing: New Leaf den Spielern bietet wurden auch viele Kleinigkeiten die in den vorherigen Teilen der Serie nicht sehr praktisch waren verbessert.

    2 Dinge, die mich schon in ACWW sehr genervt haben, sind nun besser:

    Die Öffnungzeiten der Läden können um 3 Stunden verlängert werden, wenn man anordnet, dass die Stadt eine Nachteulen-Stadt sein soll. Das ist gerade für Leute (wie mich), die oft sehr spät spielen sehr praktisch!

    Dem Museum kann man mehrere Items gleichzeitig spenden.
    Ein Glück! Das Gerede von Eugen war auf Dauer doch sehr nervig...

    6 Kommentare 287 Aufrufe 6 Kommentare Aktuellster von Gercat Mai 2013
  • NMH

    Dass K.K. Slider als einer der Stammcharaktere in Animal Crossing (er war seit dem Anfang in jedem Spiel der Reihe!) auch wieder in New Leaf erscheinen wird ist ja wohl klar:

    Wie ihr vielleicht bemerkt habt spielt er nicht mehr in Kofis Kaffee sondern in "Club LOL" dessen Inhaber übrigens Dr. Samselt ist. (Man sieht in auch im Video.)

    Interessanter noch sind die (neuen) Songs, die er dieses mal auf Lager hat:

    (Ich habe es allerdings nicht die ganze Stunde ertragen... ^^")

    Einer meiner Lieblingssongs von KK ist ja "Surfin' K.K."
    Noch besser gefällt mir jedoch dieser Remix davon :o

    Hier noch eine Empfehlung für absolute K.K. Slider-Fans:

    Die Vorlage zum Ausdrucken und Auschneiden (und Falten natürlich) kann hier heruntergeladen werden

    Und... dieses... Bild...

    17 Kommentare 516 Aufrufe 17 Kommentare Aktuellster von Yoshifan Mai 2013
  • Hikaru

    Es wurde schon des öfteren erwähnt, dass der Mehrspieler-Modus des neuen Teils der AC-Reihe verbessert wurde, aber in wiefern?

    Natürlich bleibt das Hauptprinzip das gleiche: Bis zu vier Spieler können sich (entweder per DS-Drahtlos-Übertragung oder über's Internet) in einer Stadt treffen und dort eigentlich machen was sie wollen. Jedoch gibt es nun mehr Möglichkeiten, etwas zu unternehmen, denn wie auf der Game-Cube wird es ja wieder die Insel geben, zu der man von dem Käpten gebracht werden kann.
    Auf dieser gibt es diverse Minispiele, die man mit bis zu vier Spielern spielen kann.

    Folgende Mini-Spiele sind zur Auswahl:

    • Schlag die Nuss (auf dem Bild zu sehen)
    • Verstecken
    • Schmetterlinge fangen
    • Blumen sammeln
    • Ballon schießen
    • Kristallgräber
    • Item Memory
    • Fische fangen
    • Früchte-Labyrinth

    Zudem gibt es noch eine neue Dimension, denn auch die StreetPass-Funktion des Nintendo 3DS kann genutzt werden. Alle Häuser der Personen, denen man per StreetPass begegnet werden werden in einem Bereich hinter der Einkaufsstraße gespeichert und können jederzeit besichtigt werden.

    2 Kommentare 426 Aufrufe 2 Kommentare Aktuellster von Hikaru Mai 2013