Hey Unbekannter!

 Diese Seite ist eine Fundgrube für alles rund um Animal Crossing. Wenn du bei uns mitmachen willst, melde dich an!

Ereignisse im Juli
Animal Crossing: New Leaf
16.07. – 15.09. Bräunungssaison
20.07. Insektikus-Turnier

Neuestes Foto

Regen = ♥
Von Zimtstern

QR-Codes erstellen!

Eure dümmsten in-Game Taten

Der Titel sagts schon: Dumme, unlogische Dinge die ihr im Spiel (fokussiert auf die AC-Reihe) getan habt und erst im Nachhinein bemerkt habt, wie hirnrissig das eigentlich ist...

Bei mir wäre es... Der Stein, der gegossen wurde.
Ich musste so ungefähr 11 Jahre alt gewesen sein, als ich ACNL geschenkt bekam und ich hatte überhaupt keinen Plan, wie man dieses Spiel nun handhabt.
In der Zeit war ich oft bei meinem Cousin und habe ihn wahrscheinlich mit dem Spiel genervt, weil ich dachte, er würde sich auskennen. (Spoiler: Er wusste nicht einmal, was Animal Crossing ist)

Als dann mal einer dieser Mineralien-Steine vor meiner Haustür auftauchte, tat ich das einzig vernünftigste: Ich fragte meinen Cousin was ich jetzt machen soll.
Der, genervt wird er war, antwortete ungefähr, dass das ein ganz wertvoller Stein wäre und ich ihn jeden Tag wie eine Blume gießen müsse, sonst würde er verschwinden.

Genau das fand ich glaubenswürdig. Warum auch immer.
So goss und pflegte ich das Steinchen Tag für Tag, so ungefähr zwei Wochen lang...
Bis der ganze Blödsinn doch aufflog, weil ich mit meiner Schaufel an den Stein kam.

SweetCocofireMotte1607kirinaRhysTheaAngelMireille_CastanoPrimrose

Kommentare

  • Ich hab in der ganzen stadt bäume gefällt

    Motte1607Dai
  • Ich habe ein Stadtobjekt abreißen lassen und bin drauf gekommen, dass es doch richtig gestanden ist - und musste es an der selben Stelle wieder aufbauen....

    AngelMireille_Castano
  • Ich hab ausversehen meine Stadt gelöscht.
    ...
    Kann doch jedem mal passieren! :ugly:

    Dai
  • Ich hab die altmodische Polizeiwache gebaut und dann im Nachhinein gedacht:"Die sieht hier doch blöder aus als gedacht" und das blöde ist ja man kann die nicht abreiße :lachend: :genervt: :traurig:

    Mireille_CastanoZimtstern
  • In ACNL in meiner ersten Stadt Utopia habe ich monatelang alle Briefe, die ich bekommen habe, zum Postamt gebracht und dort aufbewahrt. Es hat glaube ich fast ein Jahr gedauert bis ich mal geschnallt habe, dass man Briefe auch einfach wegwerfen kann... XD

    Mireille_CastanoZimtsternDai
  • bearbeitet, 15. Juli

    Ich kann da auch mit einem verlegenen Grinsen paar Sachen nennen, von denen ich dachte dass sie doch etwas in AC bringen ☺️

    In der Zeit von WW haben einige Freunde und ich zusammen oft ACWW immer bei einem von uns gespielt und die lustigsten und verrücktesten Theorien aufgestellt und natürlich auch getestet.

    • wir haben immer Wespen gesucht und wollten testen ob sie auch auf Nachbarn übertragbar sind, das gleiche haben wir auch mit Taranteln und Skorpionen versucht :hinterhaeltigkeit:
    • wir haben eine Art "Prototyp" vom Hämmerspiel aus ACNL in ACWW "gespielt", nur war unser Ziel nicht dieser kleine Roboter, sondern ein Nachbar und anstatt des Gummihammers haben wir den Kescher benutzt :hinterhaeltigkeit: :lachen:
    • das hat wahrscheinlich jeder mal versucht, nämlich so viel teuren Kram an Nook zu verkaufen, weil wir dachten dass man ihn pleite kriegen kann :ungeschicklichkeit:
    • auch die Sache mit beleidigenden Briefen an ungeliebte Nachbarn haben wir versucht, aber diese sind länger geblieben :ungeschicklichkeit: wo bleibt hier die Logik?

    Danke für den Thread, beim Erinnern an das ganze Entdecken im Spiel kommt so eine schöne herzerwärmende und witzige Nostalgie auf :tagtraum:

    RhysDai