Hey Unbekannter!

 Diese Seite ist eine Fundgrube für alles rund um Animal Crossing. Wenn du bei uns mitmachen willst, melde dich an!

Ereignisse im November
Animal Crossing: New Horizons
01.09. – 10.12.
Baumfrucht-Saison
24.10. – 22.11.
Skorpion-Splitter
01. – 30.11.
Pilz-Saison
16. – 25.11.
Herbstblätter-Saison
26.11.
Schlemmfest
25.08. – 30.11.
Frühlingsbambus-Saison (Südhalbkugel)
23.11. – 21.12.
Schütze-Splitter

Neuestes Foto

Liebe <3
Von Luna

QR-Codes erstellen!

Was sind eure Wünsche fürs neue Update?

bearbeitet, 21. Oktober in New Horizons

Hallo liebe AC-Community,
New Horizons wurde mit der Zeit ja für viele langweilig. Was wäre euer größter Wunsch was im nächsten Update kommen MUSS damit ihr wieder spielen würdet? Oder auch anders. Was haben andere AC-Teile was New Horizons nicht hat? Interessiert mich einfach, wer will kann gerne was dazu schreiben.

PurpleHoodieChefhasi
«1

Kommentare

  • Ich wünsche mir eigentlich nur noch das Café, ansonsten lasse ich mich gerne überraschen was alles noch kommen wird. :)

    PhliptopPurpleHoodieAurora90NeviadaryaTiliTeechenIslalalaTina97KartoffelbossAngelluZebraMeli
  • @plueschpudding
    Da geht es mir ähnlich wie dir! Das Café habe ich immer gerne besucht in „New Leaf“ oder „Lets go to the city“. Das wäre wirklich schön wenn sie das hinzufügen würden

    plueschpudding
  • fehlen tut mir eigentlich nichts, aber ich würde schon gerne mehr Zäune sehen! :)

    PhliptopplueschpuddingTiliTina97Kartoffelboss
  • Ich fänds meega, wenn man endlich mehr als ein Teil auf einmal basteln könnte (z.B. Köder) und wenn man das Material aus dem Lager benutzen könnte.. Aber sonst bin ich eigentlich sehr zufrieden mit New Horizons :)

    PhliptopAurora90PurpleHoodieplueschpuddingMireille_Castanoblue60IslalalaTina97KartoffelbossJosh539ZebraMeli
  • @NeonGrün
    Auch eine ziemlich coole Idee wenn man auch mal größere Projekte hat und mehrere Möbel von einem herstellen will

    NeonGrün
  • Ich würde mich freuen wenn es zusätzlich zu den Meileninseln, auch wieder eine Insel mit Minispielen dazu kommt, die man mit seinen Freunden besuchen kann.

    PhliptopPurpleHoodieTiliblue60IslalalaTina97Kartoffelboss
  • bearbeitet, 20. Oktober

    @Aurora90
    Das wäre auch sehr cool wieder mit dem Kapitän zu einer Art „Törtel-Insel“ zu fahren. Habe seinen Gesang immer gemocht

    Aurora90
  • Ich finde, die Bewohner sollten mehr Gesprächsoptionen haben. Ich will nicht jedes Mal dieselben vier Dialoge jeden Tag hören :genervt:

    PhliptopIslalalaKartoffelboss
  • Ich bin nebst guter Umsetzung Weihnachten (nein, ich kann mir die DIYs mit üblichen Geschenke verteilen, aktuell nicht zusammen vorstellen) wie viele andere auch das Café als eigenes Gebäude (einige meinten ja im Museum, aber wo soll da der Zugang hin? Erst durch Fischwelt oder doch ab durch die Uhrzeit? Ja sorry, aber stimmig klingt das bisher nicht) und ich würde mich auch über Wuff/Harry sowie Peter freuen (ich vermisse die Gespräche mit ihnen).
    Ich weiß nicht, ob evtl was zu Sylvester und Neujahr angekündigt ist, hoffe aber das da die Sternzeichenfiguren zurück kommen und es nicht nur auf bloßes Feuerwerk hinausläuft (in Japan wird oft an Feiertagen mit Feuerwerk gearbeitet, nur in Game mit den Sommerfeuerwerken nudelt sich das ja schnell ab)

    Phliptop
  • @LittleSceptile
    Das finde ich auch. Versuche gerade meine Lieblingsbewohner zum besten Freund zu machen aber auf Dauer nerven die immer gleichen Dialoge/Fragen. Auch habe ich mehr Bewohner von dieser Kategorie und ich höre immer nur das Gleiche...
    @Ririka
    Da hast du ja einige tolle Ideen was noch kommen sollte. Ich stimme dir aber auch voll und ganz zu! Mit dem Café denke ich das es ein eigenes Gebäude geben wir wie in New Leaf. Wuff und Harry mit ihrer Polizeistation fände ich auch toll. Peter ist auch so eine Sache. Ich fand es schon traurig allgemein, dass Pelly/Peggy/Peter entfernt wurden mit ihrem Postamt. Für das Feuerwerk denke ich, dass es nicht so viel Neues geben wird. Vielleicht ein paar Neujahrs-DYIs oder Möbel aber wirklich viel nicht.
    ——————
    Danke auch an alle die schon so fleißig Ideen posten.

  • Also ich würde mich freuen, wenn es bezüglich dem nächsten Event mit Gernod, mehr Gemüse zum anbauen gibt und eventuell Obst..

    Außerdem würde ich mich über die Rückkehr einiger kleinen Events freuen.. Der Flohmarkt und das Blumenfest hätten es wirklich verdient.. :froh:

    Vielleicht wird ja auch mit dem nächsten Update ein Restaurant eröffnet.. mit Gernod als Chef.. Mit einem Menü könnte man dann je nach Bedarf, 1-10 Einheiten auffüllen. Nicht mehr das nervige Früchte essen.. :lachend:
    Mir fehlen einfach ein paar Gebäude mehr, im Spiel. Ich hätte auch gern mal was neues gesehen und nicht nur New Leaf Inhalte!

    PhliptopTina97
  • @Mintuu Oh ja, das war voll cool, als die Bewohner zu einem kommen und Dinge abkaufen konnten!
    Auch wäre eine Besserung, endlich die DIYs im Lager verstauen zu können.
    Und ich vermisse auch die breitere Auswahl an Obst :D

    Phliptop
  • @Mintuu
    Da hast du auch ziemlich tolle Ideen! Mehr Gebäude würde ich auch sehr gern haben. Ich habe auf meiner Insel eine Shoppingstraße gebaut und mit 3 öffentlichen Gebäuden und einem provisorischem Café ohne Kellner wirkt es sehr klein gehalten. Ich würde mir auch evtl Gebäude aus Happy Home Designer wünschen die man dann aufstellen kann (z.B. Die Musikhalle, das Hotel, ...). Mit mehr Gemüse stimme ich dir auch zu. Ich hätte auch schon tolle Ideen für ein schönes Gemüsefeld. Und den Flohmarkt habe ich immer GELIEBT! Ich mochte es einfach bei Nachbarn einzukaufen oder etwas abkaufen lassen.
    Dank auch dein Beitrag hatte viele tolle Ideen :)

  • Und ich dachte, die Insel sei zu groß... wenn es noch mehr Gemüse gibt, werde ich den Wald roden müssen.

    Es gibt Leute die den Code durchsuchen, und die haben Hinweise gefunden dass man irgendwann wie bei HHD Sachen an der Zimmerdecke aufhängen könnte. Das wird dann buchstäblich eng, ich habe schon jetzt mein Lager komplett voll. Andererseits wäre mir das manchmal lieber, als eine Stehlampe irgend wo hin zu quetschen die sich mit dem Rest thematisch beißt.

    Was ich gerne hätte, wäre wenn nicht nur der Katalog diese unzähligen Versionen bündeln würde, sondern auch das Lager. War es das Bettpult? Unter den Umgestaltungen fand ich eine, bei der Holz und Bezug jeweils acht Varianten aufwiesen. Macht zusammen vierundsechzig Permutationen. Ich frage mich, wer sich das antun soll, und vor allem wie.

    PhliptopIslalala
  • @Archeli
    Das stimmt. Der Platz auf der Insel oder im Lager ist echt nicht sehr ausreichend. Ich musste mein Haus vergrößern nur um mehr Platz im Lager zu erhalten. Ich habe jetzt im EG alle Räume und sehe nicht ein zu vergrößern obwohl ich keine Ideen für weitere Räume habe! Und ich habe schon alle Möbel/Klamotten/Tapeten/etc ausgemistet und es ist Immernoch tierisch eng da drin. Die Deckenmöbel wären auch eine bestimmt gute (nicht mega tolle) Ergänzung aber, wie du auch sagst, Platzfresser. Da würde ich ein Café oder den Kapitän lieber sehen.
    —————
    Ich persönlich vermisse auch (immernoch) Smeralda und außerdem noch mehr Stufen für den Laden sowie in AC New Leaf (und außerdem eine Einkaufsmeile war doch eine ziemlich coole Idee). Aus der Einkaufsmeile selber vermisse ich fast alles. Gut das Träumen ist im Bett jetzt besser aber der Rest? Gerd und Schuhbert kommen manchmal mit ihrem Bollerwagen angefahren und tolle Accessoires von Minna vermisse ich auch (bzw damals noch Samthea). An sich kann man mir schon anmerken das mein größter Negativpunkt in Sachen Gebäuden liegt. Apropos! Shampoodel werden wir vermutlich auch nie wieder sehen da man sich ja nach Belieben an einem Spiegel verändern kann. Ich würde mir echt einfach nur mehr Gebäude wünschen (es müssen ja nicht alle sein).
    So jetzt aber genug von meiner langen Nachricht. Ich freue mich trotzdem weiterhin über jedes Feedback von Ideen oder gar Eigene.
    Schönes Wochenende noch an alle

  • Oh gott ich habe sehr viele Sachen:

    1. Es wäre vielleicht cooler und schöner, wieder mal die Ausengestaltung der Häuser zu haben. Dass man von Ausen wieder ein Schloss oder so haben kann.

    2. Das man auch die Stäbe ändern kann, also die Farben. Denn es gibt ja mehr Rosen, als Farben.

    3. Die Schulden bei Nook sind viel zu hoch, ich habe 3 Häuser ausbauen lassen und man braucht für ein komplettes Haus schon 3-4 Millionen!

    4. Ich finde die Designs zu durchanander. Jeder Charakter sollte seine eigene Designs drinnen haben und nicht noch die von den Anderen. So war es bei New Leaf ja auch.

    5. Schubert solte auch wieder ein Laden besitzen dürfen.

    6. Neue Frisuren und Farben wären auch nicht schlecht. Vor allem da es nur helle Farben von pink, blau und grün gibt. Mir fehlt auch so dunkel Blau und co.

    7. Es wäre auch mal cool, Strähnchen oder so Ansetzte in den Haaren rein machen zu können.

    8.Mir fehlen auch die Nintendo Crossover´s. Es soll ja Mario Möbel geben, aber die Nintendogs würde ich auch gerne wieder mal haben :)

    9.Eine 4. Ebene wäre nicht schlecht,.....den beim Halloween Update (Video) hat die Madam nämlich 4 Ebene und wir haben nur drei.

    1. Mehr Früchte, wie Bananen, Mango, Zitronen und Co.

    Mehr erfolgt bestimmt noch XD

    PhliptopMireille_CastanoTina97Kartoffelboss
  • Was Punkt drei angeht: Wenn ich mich noch richtig erinnere, kostete ein voll ausgebautes Haus in New Leaf eher an die fünf Millionen. Es kam halt nur häppchenweise rüber, so wie die Räume alle in drei Stufen vergrößert wurden.

    Und ich vermisse inzwischen die nächtlichen Jagden auf der Ausflugsinsel. Die Meileninsel ist irgendwie zu klein geraten - von der Haifisch- und Riesenkäferausbeute ganz zu schweigen. Zwar kann man mit Tauchen auch einiges zusammen bringen; aber - und das war für mich äußerst hilfreich - man konnte damals den Fang zwischenzeitlich in der Inselkiste lagern, ohne dass man den Inhalt sofort für 80% des Normalpreises los war.

    ChefhasiPhliptopTina97
  • bearbeitet, 26. Oktober
    • Ich würde mich freuen wenn mehr von den besonderen Besuchern aus den älteren AC-Teilen zu Besuch kommen, viele von denen sind irgendwie knuffig und fehlen in NH. Wieso wurden so viele besondere Besucher und Bewohner für NH ausgetauscht?
    • Es würde mir auch gefallen wenn Orte wie das Café oder die Polizeistation ihr Comeback haben.
    • Irgendwie fehlen immer noch eine Feiertage wie das Blumenfest oder der Tag des Jätens. Wie wäre es mit einem Tauchturnier?
    • AC ist zwar nicht Minecraft oder Harvestmoon, aber es wäre schon toll wenn man auch eine Mine zum Abbauen von noch mehr Ressourcen hätte.
    • Bei den Designs finde ich dass man trotz größerer Designapp immer noch zu wenig Platz für die Designs hat. Ich finde ebenfalls dass die getrennten Designs besser waren.
    • Bei den Frisuren und Haarfarben finde ich auch dass es immer noch zu wenig von beidem gibt. Auch Strähnchen nach Wahl würden mir sehr gut gefallen.
    • Was mir auch gut gefallen würde, wäre wenn man in den Geschäften sehen könnte, was man alles schon mal gekauft hat (egal welche Ausführung wovon), ich finde das zum Teil echt unübersichtlich. Das gleiche gilt auch für Bastelanleitungen. Ich finde dieses Rätseln und dann noch die verschwendeten Sternis ziemlich frustrierend.
    • Mir würde es viel besser gefallen wenn man definitiv alle Früchte auch auf Meileninseln bekommen kann und es, wie in NL, mehr Sorten gibt.
    • Auf die Crossover warte ich auch schon lange.
    • Die 4. Ebene würde echt cool sein, da wollte ich ein Sprungbrett bauen.
    • Bei den Bauwerken für die Insel fehlen mir die Bauprojekte aus NL. Ich versuche immer noch besonders das Flutlicht und die Videowand zu finden.
    • Ich finde auch dass die anderen Erze in NH fehlen.
    • Die Glückskekse aus NL sollten auch wiederkommen, da waren tolle Sachen drin.
    PhliptopTina97
  • @Chefhasi
    Da hast du schon einige tolle Punkte! Ich stimme dir bei allen Punkten zu. Wenn man nicht total im Rübenhandel aktiv ist (wie ich) ist es echt extrem schwer das Haus auszubauen. Da fände ich es auch schön wenn man wenigstens einen Teil mit Meilen zahlen könnte, weil die sind extrem unwichtig geworden!
    ————
    @Mireille_Castano
    Mehr Besucher fände ich auch schön und die beiden Gebäude vermisst ja so gut wie jeder :)

    Chefhasi
  • Was mir auch Kopfzerbrechen macht: Diese Umkleide bei den Schneiderschwestern und ihre (Un-)Übersichtlichkeit. In einem MMO das ich spiele, und in dem man auch Rezepte einliest, fanden die Devs eine einfache, aber wirksame Lösung für die Frage "hab-ich-das-schon-mal-gehabt": Alle bereits erlernten Rezepte bekommen einen roten Rand.

    Wenn alles, was schon im Katalog in genau dieser Ausführung zu finden ist, mit einem roten Rand markiert wäre, könnte man einfacher aussuchen was man noch haben möchte. Im Moment muss man dafür Gedächtnisakrobatik betreiben.

    PhliptopMarinaMireille_Castanoblue60
  • Ihr habt echt tolle Ideen.. ich hoffe das Nintendo mal zufällig hier liest.. :lachend:

    Ich muss ehrlich sagen, dass mir die Insel viel zu groß ist.. Ich mag volle Inseln total gern aber ich bin da bei mir, absolut Talentfrei.. :lachend: Genau deshalb wäre ich bei den Gebäuden auch gleich dabei. Und wenn es wenigsten optional wäre.. dafür fehlen aber dann doch wieder die Items. :omg: wo ich auch bei meinem größten Kritikpunkt bin.. Mir fehlen die ganzen Möbelserien und kleinere Items wie zb die Einkaufstüte ect pp.. damit könnte man soooooo viel anstellen. Find das einfach schade!

    Über Grazia würde ich mich übrigens auch sehr freuen! Ich habe ihre Süß Möbel geliebt.. und ihre Klamotten.

    Ich würde mir auch bissel mehr Charakter der Bewohner wünschen. In Wild World zb war Leonardo ziemlich fies zu mir. Je mehr ich mich aber um seine Freundschaft bemüht hatte umso netter wurde er.. auch wenn er da teilweise trotzdem noch frech war.. :lachend: Ich hatte da oft was zu schmunzeln und würde mir dies auch gern wieder zurück wünschen..

    Der verlorene Schlüssel aus Let's Go to the City wäre auch süß. Da hat man so ne kleine mini Aufgabe während man überlegt wie man was macht.. :zwinker:

    Phliptop
  • Neben dem Caffe würde ich mir noch wünschen das man bei der Design App auf dem Nookphone Schuhe, Socken, Röcke und Hosen designen könnte das währe so mega cool! Und das auch Rezepte und Kochen eingeführt wird... denn was dürfen wir essen, Obst und Gemüse... und die Bewohner laufen mit Drinks rum oder anderen Leckereien!^^

    Mireille_CastanoTiliPhliptopIslalala
  • Also ich würde mich auf jeden Fall für das Cafe UND Gernod mit neuen Gemüsesorten und Kochfunktion riesig freuen. Aktuell ist meinem Freund und mir etwas langweilig zu spielen da das Meiste auf einer 5 - Sterne - Insel schon erledigt ist.

    Über Gracia und ihre teuren Designerstücke würde ich mich auch riesigst freuen. Ich liebte ihre Klamotten sowie auch die edle Möbelserie.

    Auch die Außengestaltung unseres Hauses wäre klasse mit mehr Möglichkeiten. Ich bin ein kleiner Vampirfan und würde mir gerne ein komplettes Horrorschloss machen (Aktuell nicht möglich da die Außengestaltung es nicht zulässt; war in NL einfacher).

    Minispiele wären super um etwas Abwechslung zu bekommen. In NL gab es auch dazu tolle Belohnungen wenn man es oft spielte. Dies könnte man mit der Switch verknüpfen.

    Ein Inselkorb wie in NL wäre echt hilfreich mit ca. 8 Fächern für Insekten, Fische und Co. Der Taschenplatz reicht oftmals nicht aus wenn man z. B. Materialien UND seltene Insekten, Fische etc. mitnehmen möchte. In meinen Augen ist es bei Harvey´s Insel sinnlos dort Sachen sich zuschicken zu lassen und zu verkaufen. Insekten und Co. gibt es dort nicht.

    Das wäre bis jetzt meine Meinung und Wünsche. ^^

    PhliptopMireille_Castano
  • So, jetzt kam ja vor kurzem das Update und der Wunsch, dass Gernod zurückkommt hat sich erfüllt. Auch neu sind ja die neuen Emotionen und (wie zu erwarten war) an Weihnachten ein kleines Fest.
    Was ist denn eure Meinung zum Update und kann sich New Horizons wieder beliebter machen?

  • Beliebter ist gut. Derzeit ist New Horizons dabei, sogar das Flaggschiff Mario zu überholen, wenn ich verschiedene YT-Videos richtig verstanden habe.

    Aber es gäbe noch einige Baustellen, das stimmt. Die Fassaden sind bislang etwas eintönig, das Aussehen insgesamt noch mehr. Durch die Fünf-Sterne-Vorgabe ist die Insel voll mit allem möglichen Zeug das man sonst nicht hingestellt hätte, und das das Gesamtbild stört. Ich hätte zu gerne mehr Platz für meine wirklichen Pläne. Und Björn fehlt mir; mit ihm konnte man ganz gezielt die Sachen in dem Aussehen bekommen, das man wirklich wollte.

    PhliptopNuknukPrimrose

Hinterlasse einen Kommentar