Hey Unbekannter!

 Diese Seite ist eine Fundgrube für alles rund um Animal Crossing. Wenn du bei uns mitmachen willst, melde dich an!

Ereignisse im Oktober
Animal Crossing: New Leaf
05.10. Herbstmond
14.10. Angelturnier
31.10. Halloween

Neuestes Foto

Reese
Von Regula

QR-Codes erstellen!

Erscheinungstermin für "Animal Crossing"-App in diesem Geschäftsjahr

bearbeitet, 4. Mai in Neuigkeiten

Es gibt nun nach einiger Zeit wieder ein kleines Lebenszeichen von der Animal Crossing-App, welche ursprünglich im Herbst 2016 erscheinen sollte (die Ankündigung dazu findet ihr in dem hier verlinkten Thread).

So antwortet Tatsumi Kimishima (Präsident von Nintendo) in diesem Q&A auf die Frage, aus welchem Grund die Animal Crossing-App in dieser Besprechung nicht thematisiert wurde:

"As I discussed during the previous Corporate Management Policy Briefing, we will release the Animal Crossing application for smart devices during this fiscal year. We will announce the specific release date before we commence distribution."

Übersetzt heißt dies etwa:

"Wie ich im vorherigen Corporate Management Policy Briefing erwähnte, werden wir die Animal Crossing-Applikation für mobile Geräte in diesem Geschäftsjahr veröffentlichen. Wir werden das genaue Veröffentlichungsdatum ankündigen, bevor wir mit der Verteilung beginnen."

Das erwähnte Geschäftsjahr dauert vom 01. April 2017 bis zum 31. März 2018 an. Innerhalb dieses Zeitraums soll die App also voraussichtlich erscheinen. Zum Inhalt der App ist weiterhin nicht mehr bekannt gegeben worden. Allerdings will Nintendo sich bei zukünftigen kostenpflichtigen Apps eher am Bezahlmodell von Super Mario Run orientieren, bei welchem sich alle Inhalte der App durch eine einmalige Zahlung freischalten lassen (so wird ein hochrangiger Angestellter von Nintendo in diesem Artikel zu dem Thema zitiert). Für uns Spieler besteht also vielleicht die Hoffnung, dass die Animal Crossing-App nicht mit zahlreichen In-App-Käufen daher kommt, bei denen wir für jede Funktion oder jeden Inhalt extra bezahlen müssen.

HirnregenDeoysNostaAquaSweetCocoSnowFoxKathrainerLayton07xxAnnaAlex_MaianniaKuchosauronadoWingedLamaP-KongPrimrosekikyogaLeonlikeaPommesKijiCindyManutzMikaMangaToastMewgirltimnookKleo2000KevCrossingBoy

Kommentare

  • Also hab ich noch genug Zeit, eh ich endlich einen Grund habe, um mir ein neueres Handy zu kaufen.. :nmh:

    aliceZZardLayton07PrimroseLeonlikeaPommes
  • Ich werde mir diese App nicht holen.
    Schon bei der Tatsache das ich mein Handy nur
    für ac-booster nutze xD
    Ich habe keine Spiele, Whatsapp, Twitter, FB usw.
    und das wird auch so bleiben :)
    Während in meiner Schule alle vor lauter auf
    Handy starren fast die Treppe runterfliegen lass
    ich es meist immer zu Hause xD
    Ich weiß bin kein normaler Jugendlicher 8)

    Und 2. Gefällt mir Ac schon so wie es ist!
    Habe immer viel Spaß, Bf's die ich seit 2014
    kenne und durch die Amiibokartensammellei
    ist das auch etwas was mich daran hält
    :)

    Zu guter letzt halte ich nicht viel Apps vor allem
    wenn man zusätzliche Inhalte erkaufen muss...
    So wie ich mich schon mal über Nintendos Kritzel-
    post beschwert hatte xD Dort muss man sich
    Pakete mit Hintergründen und neuen Farben ja
    Kaufen :\

    Und wenn ich ehrlich bin, gebe ich mein gespartes
    lieber für was sinnvolles aus statt für Spieleinhalte oder E-Shop Cards :)

    SweetCocoSnowFoxKathrainerPrimroseAJ_GrimmCindy
  • Solange auch ein Animal Crossing Hauptspiel in HD für die Switch unterwegs ist, nehme ich jede App gerne entgegen.
    Es sei denn, SIE IST SCHLECHT.

    Also: Hüte dich Nintendo! (Bitte...) :D

    NostaSweetCocoMaianniamayor_julianaLeonlikeaPommesLittleSceptile
  • Hmm, grundsätzlich finde ich die Idee einer Animal Crossing-App überhaupt nicht schlecht, nachdem Pokémon Go noch verhältnismäßig gut ankam, während es bei einigen (zu denen ich auch zähle xD) eher Kritik hagelte. Mit Super Mario Run habe ich mich nie eingehend befasst und weiß nicht mal, worum es darin geht. Und das als Mario-Fan... :o Vielleicht sollte ich das mal im Appstore nachholen.

    Na ja, jedenfalls bleibt ja noch nicht viel zur AC-Variante zu sagen, oder? Die Spielinhalte sind unbekannt und joa, meine Meinung dazu ist bis jetzt eigentlich ganz gut. Bin auch kein Fan von kaufbaren Zusatzinhalten, aber solange man im Spiel nicht zwingend echtes Geld ausgeben muss, geht das ganz in Ordnung.

    Dennoch werde ich mir die App voraussichtlich nicht holen. Erstens werde ich wahrscheinlich eh mal wieder nicht genug Speicher haben und zweitens dauern mir die Download-Zeiten dann doch etwas zu lange. XD Ok, der zweite Punkt ist wohl etwas übertrieben, aber immerhin zusammen mit Punkt 1 der Grund, warum ich mir meist größere Spiele / Apps gar nicht erst herunterlade, auch wenn sie mir gefallen könnten. Und man muss bedenken, dass die AC-App (hoffentlich) sehr umfangreich sein und dementsprechend viel Speicherplatz wegnehmen wird :/
    Ich hab zwei Spiele auf dem Handy, die beide sehr viel Spaß machen, aber wenn ich digitale Spiele spielen will tu ich das meist eh lieber auf der Konsole. Ich nutze das Handy eigentlich auch fast nur fürs Texten und fürs Internet (hauptsächlich eben AC-Booster ;))

    Das beides waren jetzt aber Punkte, die nichts mit der App an sich zu tun haben, hab generell auch relativ hohe Erwartungen an das Spiel, denke aber nicht dass sie es großartig verhauen werden. Ich finde es auch gut dass es Apps zu den verschiedenen erfolgreichen Spieleserien gibt, denn Nintendo beweist zeitgleich, dass sie trotzdem ihre "richtigen" Spiele und Konsolen nicht aus den Augen verlieren und die Apps eher Nebenbei-Projekte bleiben.
    Also mein bisheriges Fazit:
    Fehlt nur noch was zu Zelda und die Sache läuft XD Zum Spielinhalt werd ich dann noch mal was Schreiben wenn mehr dazu feststeht :)

    Alex_SweetCocoNewLeafLeti
  • In der Überschrift müsste es doch “in diesem Geschäftsjahr“ heißen, wenn wir voraussichtlich bis März 2018 noch damit beglückt werden, oder nicht?

    Ich kann mir AC als App richtig gut vorstellen, mal sehen, was sie daraus machen. Selbst wenn es 10 Euro (oder was auch immer) kosten wird, kann man es ja auf jeden Fall kostenlos ausprobieren und das werde ich 100%ig tun. Und sei es nur, um sagen zu können, warum es mir nicht gefällt und ich es nicht kaufen werde :lachen: Super Mario Run hab ich auch angespielt und nach 10 min für grottig befunden und deinstalliert :lachen:

    SweetCocoKuchosauronadoAlex_
  • Ich kann mir eine Ac-App gar nicht vor stellen, aber vermutlich auch nur weil ich mit Apps in dem Style in dem ich Ac auch vermuten würde, immer ein klick, 5min warten, ein klick, 5min warten und so in verbindung bringe xD.

    Apps gelten ja immer als die Gelddruck-maschine, wegen den ganzen ingamekäufen und so, selbst bei Aps die man bezahlt hat, muss man oft erweiterungen oder so kaufen um nicht am Tag nur eine Aktion durchzuführen oder so.
    Deshalb bin ich auch nich so der App spieler. Aber angucken tu ich mir dennoch immer gerne wieder neue, aber ob das so eine langzeitmotivation wie die Konsolen-Spiele werden? Falls das in einer App überhaupt umsetzbar ist ^_~.
    Besser als Pokemon Go, kanns hoffentlich nur werden XD.

  • Ich werde mir die App auf jeden Fall mal anschauen. Weiß nicht ob ich auch Geld dafür bezahlen würde, hab ich noch nie für eine App glaube ich. Aber interessant ist es allemal. :)

  • @somii Was die Überschrift betrifft, hast du vollkommen recht. Ich habe sie jetzt entsprechend geändert.

  • Ich bin auch super gespannt was das wird O.o Ac auf n Smartphone ^^

  • Endlich <3

  • Als ich schon letztes Jahr von der App gehört hab hatte ich eher gemischte gefühle. Einerseits glücklich weil Pokemon go so gut ankam (Wobei die app allerdings ja nicht direkt von nintendo ist). andererseits hatte ich bange dass die app eher so langweilig bzw. eintönig wird wie Miitomo.
    Jetzt nachdem Super Mario Run und auch Fire Emblem raus ist bin ich zuversichtlich dass die Animal Crossing App gut wird. Und auch wenn sie wie bei super mario run einmalige in-app käufe beinhaltet finde ich das nicht so schlimm. Nintendo muss ja schließlich auch geld verdienen

  • Das wird ein Spass jeder zweite wird nur noch das Game dann spielen

  • Ich würde so eine App schon cool finden! :)
    hauptsache es gibt keine In-App-Käufe und es ist umfangreich und wird nicht so schnell langweilig wie HHD! (als ich da einmal das Hotel gestaltet hab ich es fast net mehr gespielt... jz liegt es nur noch ungenutzt rum... :/ )

  • Ich warte mal mit gemischten Gefühlen auf die App. Einerseits freue ich mich auf die App um zu sehen wie AC sich weiter entwickeln kann. Andererseits hoffe ich, dass es nicht so eine App wie Pokemon Go wird.
    Für mich gehört Animal Crossing auf ein Nintendo und nicht auf ein Samsung oder Iphone oder so was. Für mich stimmt das Feeling dann nicht.
    Ebenfalls würde ich es auch Schade finden, wenn es In-App-Käufe gibt. Die meisten haben so viel Spaß an Animal Crossing, aber können sich leider nicht die Käufe in dem Spiel leisten :( .

    KathrainerSnowFox
  • https://www.ntower.de/news/47253-nintendo-von-animal-crossing-mobile-app-überzeugt-–-weiterhin-für-dieses-jahr-an/

    Die App kommt wohl noch dieses Jahr und es wird "etwas Tolles". Außerdem soll es bald mehr Informationen geben. Da bin ich ja mal gespannt... 9_9

    KathrainerLayton07Annaleni
  • "Etwas Tolles"...
    Das wird bestimmt etwas gaaanz tolles. :D :?
    Wehe nicht! Ich hab jetzt irgendwie noch mehr Angst.

  • Bin gespannt...

  • vll kann man wie in Pokemon Go Möbel fangen gehen in der realen Umgebung...oder Bewohner :ugly: :nmh:

    DeoyssomiiLayton07
  • @SunAndCookieLover ungefähr so? :

    auf Handy starr
    Hm eine Tanya in der Umgebung und am Brief-
    kasten ist ein Roland...
    Ooooh ein Grimm! Total selten - den MUSS ich
    haben! :O

    auf Handy starr und hinrenn

    SunAndCookieLoverLayton07
  • @SunAndCookieLover @Timmy0915

    Oh, ein Baum!
    Du solltest ihn schütteln!
    Oh, eine Toilettenkabine!
    Herzlichen Glückwunsch

    :lachen:

Hinterlasse einen Kommentar