Hey Unbekannter!

 Diese Seite ist eine Fundgrube für alles rund um Animal Crossing. Wenn du bei uns mitmachen willst, melde dich an!

Ereignisse im Januar
Animal Crossing: New Horizons
11.12. – 24.02. (Nordhalbkugel)
Schneeflocken-Saison
Schnemil

01.12. – 29.02. (Südhalbkugel)
Sommermuschel-Saison

15.12. – 06.01.
Festtag-Saison

22.12. – 19.01.
Steinbock-Splitter

09.01.
Angelturnier

16.01. (Südhalbkugel)
Insektikus-Turnier

20.01. – 18.02.
Wassermann-Splitter

Neuestes Foto

Was ist daran spektakulär?
Von Rhinos

QR-Codes erstellen!

Keine Beste Freunde App

bearbeitet, 14. Januar in New Horizons

Ich war schon etliche Male auf anderen Inseln, oder hatte Besuch; aber die Beste Freunde App ist nicht auf meinem NookPhone zu finden. Gehe ich zum Flughafen und will Freunde einladen oder zu Freunden fliegen, sagt Bodo, dass meine Freundesliste leer ist. Das stimmt, denn wenn ich sie nicht finden kann, kann ich auch nichts eintragen.

Wie komme ich an die Freundesliste? Nach Bodos Verhalten zu urteilen sollte sie aktiviert sein; aber mein NookPhone zeigt einfach nichts.

Die andere Hälfte hat nur noch Pass, Bewohner Rufen, und Notrettung...

PS: Wenn ich den Postkartenständer betrachte, kann ich nur an Nachbarn oder mein Zukunfts-Ich schreiben (weil die Liste leer ist?)

Kommentare

  • Es geht hier um die Freundesliste deiner Switch. Um Freunde besuchen zu können, musst du die Freundschaft auf deiner Konsole einrichten, nicht im Spiel.
    Mehr dazu: https://www.nintendo.de/Hilfe/Nintendo-Switch/Hinzufugen-von-Freunden-1406406.html

    Polarforscher
  • bearbeitet, 14. Januar

    Hm - das hatte ich nicht im Wiki gefunden. Das kommt mir auch nicht wirklich logisch vor. Eine Freundesliste für alle Spiele? Wie oft spielt man mit den selben Leuten Animal Crossing und zB Fortnite?

  • bearbeitet, 14. Januar

    Vielleicht wurde es bisher nicht für erwähnenswert gehalten, weil die Freunde immer auf der Konsole gespeichert werden und nicht im Spiel (auch beispielsweise in New Leaf).

    Edit: 300 Freunde sind möglich, das sollte wohl den meisten reichen.

  • bearbeitet, 15. Januar

    sobald du jemanden auf deiner switch als freund gespeichert hast hast du im spiel eben auch die freundesliste^^ ... ich glaube es ist auch so das man nur post an freunde verschicken kann also eben an leute auf deiner freundesliste

    Die Beste Freunde-App ist auf deinem NookPhone verfügbar, sobald du das erste Mal jemanden im Online-Spiel besucht hast oder jemand dich besucht hat, der auf der Freundesliste deiner Switch steht.

    In der App kannst du Nachrichten an deine besten Freunde schicken. Es ist sogar möglich allen besten Freunden gleichzeitig eine Nachricht zu schicken. Um jemanden eine Beste-Freunde-Anfrage zu schicken, musst du die Person auswählen und auf Beste-Freunde-Anfrage klicken. Danach muss der Empfänger der Anfrage diese annehmen.

    Nur beste Freunde können Schaufeln oder Äxte auf deiner Insel verwenden.

    das steht im wiki über die freundesapp^^

    https://animalcrossingwiki.de/acnh/freunde

  • Das mag da so stehen, aber bei mir lief das etwas anders. Ich musste nach dem Einrichten der Freundesliste auf der Switch, und einer ersten positiven Rückmeldung, noch einmal zum Flughafen und Bodo ausdrücklich darauf ansprechen, ungeachtet dessen dass ich bereits etliche Male verreist war und Besuch hatte. Erst da rückte er mit der App heraus.

  • @Archeli: Musstest du mit Bodo sprechen, nachdem du jemanden in der Freundesliste hinzugefügt hast oder davor? Ich hatte heute morgen auf Basis dieses Themas nachgetragen, dass man jemanden in der Freundesliste der Switch eingespeichert haben muss. (Die meisten Wikieditoren hatten wohl jemanden in der Freundesliste bevor sie die App freigeschaltet hatten, weshalb das nicht auffiel.) Wenn das nun doch nicht stimmt, muss es wieder korrigiert werden.

  • bearbeitet, 14. Januar

    Ich hatte im System einige Anfragen verschickt, und auch eine bestätigt bekommen, und öffnete das Spiel. Die Postkarten waren immer noch beschränkt; also ging ich zu Bodo, erklärte, ich wolle Freunde einladen, und dann kam er mit der Info dass ich für den ersten Besuch von einem Freund die App benötige, und was die alles kann. Danach hatte ich sie auf dem Nookphone.

    Edit: Eben bekam ich die Meldung dass ein befreundeter Spieler gerade online ist, als Einblendung. Die App zeigt aber nichts davon an, sondern bleibt weiter leer. Muss ich die Anfragen doppelt verschicken?

  • Hi!

    Damit die Freunde aus deiner Switch-Freundesliste auch in der App aktualisiert werden, musst du dich mit ihnen im Spiel treffen. Nur beim Treffen werden sie auf der Liste auch eingetragen (und auch nur dann aktualisiert sich zum Beispiel das Minibild, sollten die Freunde z.B. die Frisur gewechselt haben). Eigentlich sollte es aber auch reichen, wenn du dich in der Vergangenheit bereits mit ihnen getroffen hast. Aber vielleicht gilt das erst ab dem Zeitpunkt zu dem man die App hat.

    Achte aber darauf, dass du in der Freunde-App im zweiten Reiter schaust. Der erste Reiter ist für "Beste Freunde" - hierfür musst du tatsächlich im Spiel nochmal eine extra Einladung schicken.

    Liebe Grüße!

  • Was meinst du mit dem zweiten Reiter? Dass man X drückt? Das habe ich einige Male getan.

Hinterlasse einen Kommentar