Hey Unbekannter!

 Diese Seite ist eine Fundgrube für alles rund um Animal Crossing. Wenn du bei uns mitmachen willst, melde dich an!

Ereignisse im Oktober
Animal Crossing: New Leaf
12.10. Angelturnier
31.10. Halloween

Neuestes Foto

Fatima2
Von felin11

QR-Codes erstellen!

Spekulationen und Meinungen zur Inselkarte

bearbeitet, 17. Juni in New Horizons

Das ist die Inselkarte aus dem Treehouse. Was denkt ihr darüber?
Auf jeden Fall gefällt mir der viele Strand, der geteilte Fluss und dass es wieder zwei Ebenen gibt, sehr gut. Allerdings wirkt die Karte etwas klein auf mich. Stellt euch vor, ihr habt dort vier Spieler plus einen ganzen Haufen Bewohner. Wo bleibt da noch Platz für Stadtverschönerungen und Items :denken: Ich kann mir aber gut vorstellen (bzw hoffe), dass das nur eine Demo-Version war, sodass die eigentliche Karte größer ist. Oder dass man weitere Inseln besiedeln kann.

Außerdem wundere ich mich über diese hellgrünen Flecken am oberen Teil der Karte.

Das könnte freier Platz für Geschäfte und das Museum sein. Ich kann sie mir dort oben an den Klippen auf jeden Fall am besten vorstellen. Vor allem da die Klippen recht einfach und lieblos platziert wurden. (Edit: Vielleicht sind es auch einfach nur noch höhere Hügel, um die Klippen zu verdecken, aber wo sind dann die Geschäfte? :denken:)

Zusätzlich wundere ich mich über den Flughafen, der ja sehr zentral und auffällig liegt. Das könnte dafür sprechen, dass es noch weitere Inseln gibt. Aber sicherlich wird man durch ihn zu den Inseln echter Mitspieler gelangen.

ZimtsternLunaHirnregenRhysKikii_KartoffelbossMangaToast

Kommentare

  • Hm ich hoffe nicht dass das die wirkliche Karte ist. Sie sieht zwar sehr Hübsch aus und ich mag auch sehr wie sich der Fluss einmal komplett in unterschiedlichen Richtungen durchschlängelt oder das es verschiedene ebenen gibt und so viel Strand, aber wie du (Daisy) schon sagtest, alles in allem wirkt sie sehr klein vor allem halt in Hinsicht darauf wenn man bedenkt, das man noch andere Geschäfte drauf packen kann und will. Dann eben noch die Bewohner, man selbst und andere weitere erstellte Figuren da kann doch gar kein Platz mehr vorhanden sein dann weil eben alles total schon voll und zu ist... :grübel:

    Aber wenn man zum Bespiel wirklich andere Inseln noch besuchen könnte und darauf dann vielleicht bauen kann noch dann ist zwar auf der einen Seite gut aber der anderen Seite eher schlecht, den wie gesagt meines Erachtens ist es nahezu Unmöglich alles zusammen (Bewohner, man selbst, weitere Gebäude und Stadtverschönerungen) darauf zu packen. Es sei den man will eine Insel die total voll gepfercht mit allem ist und dann schon eher was von einer Stadt hat... aber wer würde das wollen, bei einer Insel? Und wenn man z.B. die Gebäude wo anders noch errichten kann müsste man teilweise immer wo anders hin fliegen. Ist irgendwie alles nicht so das gelbe vom Ei.

    Ich hoffe sehr das die eigentliche Karte noch größer wird bzw. ist. Allerdings, was ich noch nicht ganz verstanden habe, ist es den nur eine Insel, also immer nur die gleiche? Wäre schon ziemlich Eintönig wenn ja. Ich meine klar jeder Spieler spielt und gestaltet anders, sprich die Inseln werden dennoch Individuell aber trotzdem bleibt dann ja der Grundriss immer der selbe. :grübel:

    Das mit dem Flugplatz ist zwar schön aber irgendwie so direkt vorne dran... gefällt er mir Optisch nicht aber was solls.

    Was die hellen Flecken angehen, ich glaube auch es sind einfach nur erhöhte Hügel. Allerdings eher um eine Begrenzung darzustellen. Wäre aber cool wenn man darauf dann die Geschäfte separat bauen könnte.

    LunaDaisyKikii_
  • Mir ist gerade noch etwas aufgefallen!! Es gibt keine einzige Brücke auf der Karte! Der Spieler wäre anfangs also auf der kleinen "Fluss-Insel" gefangen. Zumindest bis er sich einen Stab zum Springen craften oder leisten kann!
    Man muss sich also erstmal erarbeiten, dass man weitere Teile der Insel erkunden kann :o

    HirnregenZimtsternKikii_
  • Ich habe letztens auf Twitter ein Bild gesehen, da hat jemand in etwa die Größen verglichen und sich dabei an der Zeltgröße orientiert, also Zeltgröße auf der NH Map = Nachbarhausgröße auf der NL Map.

    Finde leider den Originaltweet nicht mehr, aber es war in etwa so:

    Quelle

    Wenn man es so betrachtet, finde ich die Map schon recht groß. In Let's go to the City war sie fast zu groß, dafür, dass man nichts draußen aufstellen konnte. Aber mit der Möglichkeit Möbel auch draußen aufzustellen, kann die Map eigentlich gar nicht groß genug sein! :D

    Wichtig ist bei den Läden eigentlich, dass man ein Geschäft auf der eigenen Insel hat, in dem man Tierchen verkaufen kann. Alles andere könnte auch auf andere Inseln ausgelagert werden - ähnlich wie die Großstadt in LgttC.

    Ansonsten denke ich, dass wir auch (wieder wie in LgttC) mehrere "Ebenen" auf der Map haben werden. Hier mal zum Vergleich eine LgttCC Map, da wurden die verschiedenen Ebenen auch durch verschiedene Helligkeitsstufen angedeutet:

    DaisyZimtsternRhysKikii_Alex_
  • Wow, jetzt wo @Hirnregen die Karte von LgttC postet, sehe ich auch, dass man nicht einmal die oberen Ebenen ohne Hilfsmittel erreichen kann. Ich denke wirklich, dass es mehrere Tage oder sogar Wochen dauern kann, bis man die ganze Karte erkundet hat.

    Wenn das wirklich so ist und wenn sich die Karte, wie @Hirnregen sagt, so vergrößert hat, dann finde ich sie doch angemessen :D

    HirnregenKikii_
  • Allerdings sollte man auch dran denken das bei der NL Karte nur der Hauptteil (sprich, wo man selbst wohnt, die Nachbarn usw) zu sehen ist. Die oberen Maile mit den Geschäften, dem Rathaus, das Museum usw. nicht dabei ist. Wenn man die obere Mail Straße mit dazu nimmt gleicht sich die Insel von der Größe bei NH fast aus. :lachend:

    Sprich, es hat fast die selbe Größe, ist vielleicht nur einen Tick größer der wie ich finde, und jetzt nicht so ins Gewicht fällt.

    Man weiß ja noch nicht ob man all die andere Geschäften, das Museum usw. Separat machen kann oder - wie ich eher denke - vielleicht mit auf die Insel packen kann. Wenn das wie gesagt so sein soll, bleibe ich dabei das es dann wahrscheinlich sehr voll sein wird. Je nachdem was man vielleicht überhaupt alles bauen und noch mit einbringen kann.

    Lassen wir uns Überraschen und mal sehen, vielleicht bekommen wir ja noch derartige Details vorher gesagt oder es komplett ganz anders als man (alle) denken. Da wird man wohl abwarten müssen. Leider. Aber, das drüber reden und spekulieren macht durchaus riesig Spaß. Gerade weil jeder so seine eigenen Gedanken dazu hat. Da wird man dann irgendwie noch gespannter und aufgereget (und ungeduldiger XD).

    DaisySnowFox
  • Ok, so langsam glaube ich, dass Nintendo bisher nur diese einzige Karte fertig hat. Ich habe mir den Trailer nochmal genauer angeschaut und ich bin mir ziemlich sicher, dass der gesamte Trailer auf dieser einzigen Spielwelt gedreht wurde :D

    Diese Orte konnte ich spotten:


    Hier fehlen zwar die zwei Felsen, allerdings kann Nintendo die leicht für den Trailer entfernt haben. Wahrscheinlich wollten sie die Illusion eines unendlichen Strands erzeugen und haben die Felsen entfernt. Tja, da haben sie die Szene wohl mit Absicht nur vier Sekunden lang im Schleichtempo gezeigt. Denn nur ein paar Schritte weiter oben ist Ende im Gelände.



    Das ist einfach nur ein Felsen und zeigt ansonsten nicht viel. Die Inseln im Hintergrund finde ich aber ganz schön. Höchstwahrscheinlich nur Deko.



    Das muss hier gewesen sein. Ich habe den Flussverlauf verglichen. Diese Stelle kommt übrigens noch öfter vor. Wartet's ab.



    Wieder nur ein bisschen Strand und Fels. Ganz klar hier unten.



    Ein schöner Platz für ein Häuschen. Aber im Grunde auch der einzige noch nicht gezeigte Platz. Die anderen Kartenabschnitte kommen nämlich noch.



    Hui, und hier springen wir über den Fluss. Ok, nicht so spannend. Weiter geht's:



    Oh, wir bleiben gleich an der Stelle. Hach, wieso auch so weit laufen? Einfach nur die Jahreszeit ändern und schon merkt es keiner.



    Hier sind wir wieder an der Stelle vom Anfang. Wie schnell sich alles verändert hat!



    Und hier müssten wir wieder ungefähr bei der Stein-Stelle sein. Da hat sich rasch eine Siedlung gebildet.



    Ein paar Schritte weiter sehen wir auch den passenden Strandabschnitt.

    Nach dieser Analyse denke ich, dass das Spiel noch sehr unfertig sein muss. Im Treehouse-Video habe ich auch gemerkt, dass sie sehr aufgepasst haben, was sie von der Karte herzeigen. Beispielsweise wollten sie den Flughafen auf gar keinen Fall zeigen, aber auch die Stellen aus dem Trailer sind sie umgangen. Was meint ihr dazu :D

    ZimtsternAlex_MelliSmileyHirnregenKartoffelbossaliceZZardSweetCocoWyvern
  • bearbeitet, 18. Juni

    Nya, deshalb kommt es ja erst nächstes Jahr raus. Ich persönlich find das auch gar nicht schlimm. Ich hoffe lieber dass sie die zeit nutzen und was tolles machen, als wenn sie alles schnell, schnell rausbringen wollten. Hatte auch letztens iwo ein Video gesehen, wo es darum ging dass sie ihre Mitarbeiter nicht dazu 'zwingen' wollten zu crunchen. Also unbezahlte, krasse Überstunden. Was in der Industrie ja leider gar nicht so unüblich ist.
    Und ich finds auch net schlimm, und auch gar net mal so überraschend, dass sie für den Trailer nur eine Insel verwendet haben. Macht doch eigentlich keinen großen Unterschied?
    Kann auch dieses Video hier empfehlen, wenn man Englisch kann.

    Er fasst vieles nochmal zsm und bringt auch neues rein. Betrachtet z.b. auch die Karte genau, die details, so z.b. das Wetter. Der Regen im Trailer sieht halt super aus, in kombination mit dem Wasser und den Items. Allgmein das Lichtspiel. Dass z.b. das Wasser in der Sonne funkelt, oder das der Hintergrund so bissl ausgeblurt wird. Find das sieht alles sehr hübsch und bissl träumerisch aus.
    Und ich denke auch, dass man wieder seine Karte aussuchen darf. Btw, sagt er im Video auch, dass mit Ausbau der Karte(und dem eigenen Haus) man mehr Geschäfte anwerben kann, bzw diese dann nach und nach kommen. Wie es auch in NL und so ist, das Geschäfte ausgebaut werden, oder halt neue kommen.
    Ich denke da tatsächlich auch das die in die Obere Reihe kommen. Fänd ich zumidnest naheliegend und wünschenswert, da ich persönlich es nicht hübsch und noch weniger Praktisch fände wenn diese verstreut auf der Karte sind.
    Atm ist es halt noch sehr kahl, aber vielleicht ist das ja auch einfach etwas, was wir noch ausbauen müssen. Oder woran noch gearbeitet wird :D.

    Ich hoffe ja das dass Flugzeug so ein Wasserflugzeug wird. Alles andere fände ich so fehl am Platz, da es ja direkt am Meer ist. Da hätt ich mir tatsächlich ganz altmodisch nen Boot gewünscht oder so, weil ich das Thema Flugzeug einfach so seltsam finde für AC. Aber ich bin gespannt wie sie es umsetzen und wie es aussehen wird ><.

    Ich hoffe btw das die karte nicht krass groß wird, mit vielen Nebeninseln. Dass ist einfach nicht so mein Geschmack XD. Aber fänds auch kein Weltuntergang~, bei mir auf der Insel gäbs dann nur mehr 'lauschige' plätzchen, da ich es absolut nicht mag meine Welt voll zu machen. Auch in NL bin ich z.b. kein Fan davon alles mit wegen auszulegen und überall was zu haben. Ich bin so der Typ, setz da nen Wäldchen hin, hier vielleicht nen kleiner Brunnen, da kann auch nur mal ne Lichtung sein. Sowas macht mich glücklich.

    LunaKartoffelbossSnowFox
  • Mit der Karte bin ich ziemlich zufrieden.
    Ich schätze (und hoffe) dass die Karte ziemlich groß ausfallen wird, alleine weil wir nun 8 Spieler einziehen lassen können. Die zwei Ebenen gfallen mir auch gut, in New Leaf war die Stadt irgendwie mehr ein Kessel. Was mich auch echt glücklich macht, ist, dass man entscheiden darf, wo die Bewohner hinziehen sollen. Bei mir wohnten die alle so auf einem Haufen XD .

Hinterlasse einen Kommentar