Hey Unbekannter!

 Diese Seite ist eine Fundgrube für alles rund um Animal Crossing. Wenn du bei uns mitmachen willst, melde dich an!

Ereignisse im Juli
Animal Crossing: New Leaf
16.07. – 15.09. Bräunungssaison
20.07. Insektikus-Turnier

Neuestes Foto

Regen = ♥
Von Zimtstern

QR-Codes erstellen!

Qr Codes in Ac Switch?

bearbeitet, 9. April in New Horizons

Gerade in der Talkshow sind wir auf die Frage gekommen, wie man mit Designs in Ac Switch umgehen könnte.
Für die, die es nicht wissen hat die Switch keine Kamera um Qr Codes zu scannen. Somit wäre es nicht wie früher möglich auf diese Weise an anderer Leute Designs zu kommen.
@Strawberrynator hatte die Idee, dass man statt Qr-Codes einfach stinknormale Codes benutzen könnte, so in etwa:

XXXX-XXXX-XXXX-XXXX-XXXX

Was sagt ihr dazu? Glaubt ihr sie werden es so machen? Oder werden die Designs gar ganz wegfallen und man kann sie alle selber pixeln? D:
(Ich habe übrigens noch nie so viele X'e auf einmal getippt... :ugly: )

HirnregenAlex_SweetCocoLayton07

Kommentare

  • Bei den normalen Codes besteht eigentlich nur die Gefahr, dass die Zeichen irgendwann nicht mehr ausreichen, also es mehr Designs als verschiedene Codes gibt. :D

    Ich kann gar nicht einschätzen, wie viele verschiedene Designs erstellt und abgespeichert werden - aber es kommen ja einige auf einen einzelnen Spieler (nicht wie zum Beispiel beim Schlummercode, da hat man ja nur einen Code pro Spieler)

    MinzLayton07
  • Es gibt da diese Nintendo Switch App die mit dem Account verknüpft ist, wie bei Splatoon 2. Vielleicht besteht die Möglichkeit dass dort die Designs irgendwie geteilt werden können.

    HirnregenMinzaliceZZard
  • bearbeitet, 9. April

    Oder sowas wie eine online Datenbank von Nintendo. Gab es sowas ähnliches nicht auch bei Sims für von anderen erstellte Charakter?
    Egal wie es ist Hauptsache nicht wieder wie in Wild World alles selbst nach zeichnen.

  • Die fieseste Methode wäre es, eine externe Kamera für die Switch anzupreisen.

    Vielleicht lässt sich auch ein normales Handy für die Aufnahme nutzen und das Ergebnis dann (per WLAN?) auf die Switch übertragen. Ist immer noch ziemlich umständlich, aber denkbar.

    Layton07Minz
  • @Archeli
    Die Kamera für die Switch kommt dann im Zuge eines weiteren LABO-Sets. :D

    LunaArcheliMinzAlex_BoehnchenkirinaSweetCocoaliceZZardSternenblutRiverSong1306NMH
  • Meine Güte - du könntest glatt für die arbeiten. Da lernt ja noch eine Design-Fachhochschule hinzu.

    SweetCoco

Hinterlasse einen Kommentar