Hey Unbekannter!

 Diese Seite ist eine Fundgrube für alles rund um Animal Crossing. Wenn du bei uns mitmachen willst, melde dich an!

Ereignisse im April
Animal Crossing: New Leaf
1.–10.04. Kirschblüte
01.04. April, April!
13.04. Angelturnier
21.04. Häschentag
27.04. Tag des Jätens

Neuestes Foto

bessere Vorbereitungen...
Von Minz

QR-Codes erstellen!

❤️ Valentinstags-Aktion ❤️

bearbeitet, 8. Februar in Neuigkeiten

Der Valentinstag ist nicht mehr weit entfernt! Zeit, dass wir uns gegenseitig eine Freude machen und Liebe verteilen!

Was für eine Aktion?
Im Prinzip wird gewichtelt. :D Jeder User, der gerne teilnehmen würde, bekommt einen anderen User zugewiesen, der auch an der Aktion teilnimmt. Dann habt ihr eine Woche Zeit, etwas für diesen User vorzubereiten - sei es ein Bild malen, etwas nettes schreiben oder was euch sonst noch so einfällt. Wenn ihr fertig seid, schickt ihr die Nettigkeit an mich und ich versende die elektronische Valentinstagspost hier im Forum dann am 14. Februar. :herz:

Wie kann ich mich anmelden?
Schreibe mir ( @Hirnregen ) bis zum 07. Februar 2019, 18:00 Uhr eine PN, dass du gerne an der Valentinstags-Aktion teilnehmen würdest. Am 7. Februar bekommt ihr dann eine Nachricht von mir, wer euer Valentinstagswichtel ist. :D

Ich habe mich angemeldet. Was jetzt?
Sobald du deinen Wichtel von mir per PN erhalten hast, kannst du anfangen, die Nettigkeit vorzubereiten. Schicke sie dann bitte bis zum 13. Februar 2019 wieder per PN an mich, sodass ich am 14. Februar alle Wichtel mit der Valentinstagspost beliefern kann.

Sonst noch etwas?
Euch ist so natürlich überlassen, ob ihr bei der Aktion komplett geheim bleibt, oder am Ende der Aktion eure Werke präsentiert! :) Ich würde mich sehr über viele Teilnehmer freuen! :herz: Weitere Fragen könnt ihr hier im Thread stellen :)

Aktuelle Anzahl der Teilnehmer: 10

MinzDaisyAlex_kirinaLayton07StephanieNMHJessicaJenny^-^vanicroMangaToastZimtsternAngeltiniKalie09

Kommentare

  • Ihr könnt euch noch bis 18 Uhr anmelden :)

  • Die Aktion klingt ja mega süß. Erinnert mich an Wichteln.
    Aber was genau ist den damit gemeint, etwas vorzubereiten? Ich meine was ist, wenn man Null Zeichen, Bastel oder Schreibtalente hat? (oder offenbar null Kreativität auf Anhieb besitzt) :grübel:

    Jessi1997
  • Ich könnte mir auch einen schönen Screenshot aus dem Spiel vorstellen, vielleicht kann man über die Forenbeiträge ja den Lieblingsbewohner des Users herausfinden? Oder ein Zimmer schön einrichten, so als "Valentinskarte". :)
    Eigentlich sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Es geht nur um eine kleine Freude. :herz:

    ZimtsternAngelMangaToast
  • Ach wie schön! Ich hab früher auch immer in meinem Stammforum gewichtelt, dabei haben wir auch noch kleine Steckbriefe ausgefüllt (Lieblingsfarbe, Lieblingsessen, hier würde Lieblingsbewohner auch gut passen) falls man den andren User gar nicht kennt, damit man was passendes findet.
    Ich hab leider keine Zeit, find die Aktion aber super und würde mich freuen wenn es so etwas mal wieder gibt. Euch allen viel Freude beim wichteln! <3

    MangaToastKalie09
  • Die Valentinstagspost wird morgen Abend an alle Teilnehmer verteilt!

    Amor muss leider vorher seinem anderen Beruf nachgehen und schafft es nicht früher :D

    NMHLittleSceptileMangaToast
  • Ich habe nun alle Geschenke verteilt - danke, dass ihr mitgemacht habt! :herz:

    MinzKalie09LittleSceptileAngelLayton07MangaToastZimtstern
  • traut sich niemand? :ugly:
    vielen lieben Dank für die Grußkarte und die netten Worte, lieber unbekannter Wichtel!

    musste bei dem Baby echt lachen :nmh:

    HirnregenKalie09ZimtsternMangaToast
  • Leider konnte ich erst heute den Mega süßen und Mega Lieb gestalteten Valentiensgruß lesen. Zum Glück helfen die mega dicken Antibiotika Tabletten... auch wenn sie echt schwer runter zu bekommen sind.. Jedenfalls

    Lieber/Liebe Wichtel

    Vielen vielen lieben Dank dir für diese wirklich sehr süße und ganz liebe Valentins Geschichte. :herz:

    Das ist so schön gestaltet gewesen und hat sich richtig schön Märchenhaft gelesen. Hab richtig mit gefiebert mit der kleinen Kornelia und am Ende gab es ein süßes kleines Happy End wo du sogar mein Profilbildchen genommen hast. Und irgendwie hab ich sogar etwas Angefangen meine schlechte Meinung über Gartenzwerge zu überdenken. So schlecht können sie ja nicht sein, wenn sie Zimtsterne Lieben und Backen. :lachend:

    Kornelia ist übrigens zusammen mit Caroline (ja ich mag Caroline sehr ♥) und Oskar mein Lieblingskoala.

    LunaKalie09MinzMangaToastHirnregen
  • Das hier ist mein Geschenk:

    Manche wissen es vielleicht nicht, aber ich hass- ha-...ich mag Melinda ni....sie ist nicht mein Liebling. :ugly: (Ich habe ein Pakt geschlossen, dass ich diese schwabbelige, hässliche, Augenkrebs-erregende Hündin nicht mehr beleidigen darf)
    Und genau deshalb ist es das perfekte Geschenk! :ugly: Es hat einfach für einen kleinen aber feinen Lacher gesorgt, das mag ich am meisten! :D
    Melinda hat mich also dieses Mal besiegen können...was aber nicht heißt dass ich mich bei dieser irren Sekretärin nicht rächen werde.
    Jedenfalls zeigt das, dass sich mein Wichtel Mühe gegeben hat, etwas über mich heraus zu finden, so süß! :D Also danke, lieber Wichtel <3

    ZimtsternAlex_DeoysLayton07MangaToastHirnregen
  • Diese Geschichte war mein Geschenk für Zimtstern. Ich "veröffentliche" es mit ihrer Erlaubnis :D

    Es war ein mal ein weit entferntes Königreich namens Zimtland.
    Zimtland war der schönste und verschneiteste Ort weit und breit.
    Doch der König und die Königin von Zimtland waren sehr besorgt: Fiese, kleine Gartenzwerge terrorisierten die Bewohner von Zimtland. Sie rupften die Blumen aus, pflanzten Unkraut an und brachten die Bewohner zum Stolpern.

    Doch die beiden hatten Hoffnung. Laut einer Prophezeiung sollte ein Mädchen mit einem Herz aus Gold und einem grünen Daumen die Gartenzwerge aufhalten können. Und dieses lebte in einem weit entfernten, friedlichen Wald, in dem die Welt noch in Ordnung war..

    Aber das Mädchen namens Kornelia war alles andere als glücklich. Sie lebte in sehr ärmlichen Verhältnissen und hatte eine böse Stiefmutter, die sie Tag und Nacht schuften ließ. Sie durfte nicht zu Abend essen bis sie die ganze Hütte gekehrt hatte und nachts musste sie auf dem Teppich vor dem Kamin schlafen.

    Und so tauchten irgendwann die Ritter vom Königreich auf und nahmen Kornelia mit. Ihre Stiefmutter hat sich nur geärgert, dass sie ihre Putzkraft verliert.

    Beim Schloss angekommen konnte Kornelia ihren Augen gar nicht trauen. Tannen mit leuchtenden M&M's, bunte Zuckergussblumen und Marzipanbüsche zierten einen Gehweg aus Schokolade, der zum Schloss führte.

    Das riesige Schloss bestand aus Lebkuchen und die Dachziegel wurden mühevoll aus rosafarbenen Kitkats gebaut. Ein großer Donut ziert die Tür. Kornelia musste sich beherrschen um nicht alles anzuknabbern.

    Ein rosaroter, niedlicher Patchworkteppich führte zur Königin und zum König. Ihr Herz blieb fast stehen und sie wurde über die Situation und die Prophezeiung aufgeklärt.

    Leicht verwirrt und mit einem mulmigen Gefühl machte sie sich auf den Weg. Als kleines Mädchen hat sie Märchen und Legenden über das Zuhause der Gartenzwerge gelesen und fast niemand traute sich noch dort hinzugehen, denn es war ein sehr finsterer Ort. Als sie ankam begann sie sich ängstlich umzuschauen..

    Sie fand es hier ganz furchtbar. Es lag Müll herum, die Bäume waren tot und überall wuchsen giftige Pilze. Sie ging in das seltsam aussehende Gebäude hinein und dort wurde es definitiv nicht besser..

    Die dort lebenden Gartenzwerge bemerkten sie und wütend fragten sie was sie hier mache und kleinlaut sagte Kornelia, dass das Königreich sehr unter dem Verhalten der Zwerge leidet und dass sie bitte aufhören sollen sich so zu benehmen..

    Doch dann erklärten ihr die Gartenzwerge warum sie das tun und es fiel Kornelia wie Schuppen von den Augen.. Vor langer Zeit lebten die Zwerge und die Zimtlandbewohner friedlich zusammen. Die Bewohner brachten ihnen Zimtsterne und andere Leckereien, sie erzählten sich gegenseitig Geschichten und feierten zusammen. Doch das war vor langer Zeit. Die Bewohner wurden älter und ihre Kinder glaubten die Märchen von den Zwergen irgendwann nicht mehr. Die Zwerge wurden vergessen und niemand erinnerte sich noch an die alten Traditionen. Die Leute gingen dort nur noch hin um Mutproben abzuhalten und dort ihren Müll zu hinterlassen, was die Zwerge sehr wütend machte.

    Kornelia war sehr traurig darüber und schwor den Zwergen zu helfen.. Die ganze Nacht verbrachte sie damit den Müll und die giftigen Pilze zu beseitigen. Sie grub den Baumstumpf aus und pflanzte einen neuen Baum an. Sie putzte das Zuhause der Zwerge und brachte alles auf Vordermann. Und wie durch ein Wunder fingen die Pflanzen über Nacht wieder an zu blühen und der Ort erstrahlte in neuem Licht.

    Als Entschädigung schenkte sie den Zwergen ihre Lieblingsblume, eine Narzisse. Und die Zwerge schworen nicht mehr gemein zu den Bewohnern von Zimtland zu sein und verschwanden auf mysteriöse Weise..

    Zurück im Königreich angekommen haben die Bewohner schon bemerkt, dass die Zwerge nicht mehr auftauchen und feierten Kornelias Rückkehr. Der König und die Königin waren ihr so dankbar, dass sie zur Prinzessin von Zimtland ernannt wurde!

    Ende <3

    Ein lustiger Zufall ist, dass die HHD Themen der Tiere sogar halbwegs erfüllt werden. Lora hat das Thema "Königliches Ambiente" und Grimm (zumindest im englischen) "A chair showroom" und die beiden haben zusammen einen Thronsaal. Marga hat das Thema "Hauptsache Ökö" und Kornelia "A scene from a fairy tale" und sie wohnen in einem Märchenwald :D Das war eigentlich gar nicht geplant, sondern ist mir erst im Nachhinein aufgefallen :D

    ZimtsternMinzDeoysNMHvanicroHirnregen

Hinterlasse einen Kommentar